Die Energiewende: Prüfstein für die älteste Demokratie der Welt?

Ich habe eine Woche im US-Bundesstaat New Mexico verbracht – und ein wunderschönes, zerrissenes Land mit vielen guten Ideen und Angst vor Repressionen erlebt. Auf Einladung der Universität New Mexico und des Staates New Mexico hatte ich das Privileg, wieder einmal eine Woche ganz tief in den US-amerikanischen Alltag einzutauchen. Die USA kenne ich natürlich […]

Fünf Dinge, wir von den Climate Warriors lernen können

In meinem aktuellen Film „Climate Warriors“ habe ich Menschen begleitet, die sich mit aller Kraft dem Kampf fürs Klima verschrieben haben: Von ihnen können wir lernen – nämlich Haltung.   Die erste Erkenntnis: Jeder kann etwas bewegen. Wirklich jeder – und das geht am besten mit der eigenen Geschichte. Die US-Amerikanerin Kyla Peck leidet an […]

Ökonomie der Autarkie: Energie für alle!

Wir verfügen bereits heute Erzeugungs-Technologie, die uns völlig unabhängig von Kohle, Öl und Erdgas machen kann. Wir stehen vor dem Ende des Zeitalters der Verbrennung – und vor dem Wechsel der von der zentralen Versorgung durch Brennstoffe hin zum Zeitalter der Energie-Autarkie. Macht ihr euch Gedanken darüber, woher die Energie ursprünglich stammt, die ihr für […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben